Skip to main content

Heavy Duty Standboxsack 170x37cm – Freestanding Punching Bag black BCA-71

(4.5 / 5 bei 24 Stimmen)

279,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. September 2019 20:40

Heavy Duty Standboxsack

Der moderne Heavy Duty Standboxsack mit den Maßen 170 x 37cm ist ein Sportgerät, das sich ebenso für Zuhause und für ein Studio eignet. Das Modell erscheint robust und verspricht für den Boxer ein variables Training, ob Einsteiger oder Fortgeschrittener. Der Boxsack weist den Vorteil auf, dass er freistehend ist und dass er nicht montiert werden muss. Der Freestanding Punching Bag black verfügt über ein spezielles Reflex-Spring-System, das von einem Vinyl Pad geschützt ist. Dieses bewirkt, dass der Sportler seine Gelenke und Muskeln im Training schonen kann. Vibrationen werden nicht ungehindert zurück an den Körper abgegeben, wie dies bei zu billigen Boxsäcken passieren könnte. Der Trefferradius ist durch ein vergrößertes Feld, in dem der Boxer trainiert, optimiert. Für Einsteiger und Fortgeschrittene ist der Boxsack stehend angenehm zu verwenden. Hierfür ist der Boxsack bequem zu befüllen.

Details zum Heavy Duty Standboxsack

Der moderne Heavy Duty Standboxsack ist für ein flexibles Training mit Sand oder Wasser befüllbar. Eine Befüllung erfolgt hierfür etwa mit 65 kg Wasser oder mit 75 kg Sand. Das Gewicht des Heavy Duty Standboxsack ist unbefüllt mit 14,6 kg gut zu bewegen und an einem geeigneten Ort platzierbar. Weiterhin sind die Abmessungen für die Wahl eines geeigneten Standortes wichtig. Diese umfassen

  • den Standboxsack komplett mit 170cm x ca. 70cm,
  • den Boxsack ohne Pad mit ca. 115cm x 37cm,
  • den Boxsack mit Pad mit ca. 145cm x 37cm und
  • für den Standfuß im Durchmesser rund ca. 70cm.

Der Heavy Duty Standboxsack ist allgemein also angenehm zu platzieren und kann für ein Training von Schlag- und Tritttechniken angenehm verwendet werden. Ein schonendes Training auf allen Stufen macht den Heavy Duty Standboxsack zu einer guten Wahl.

Vorteile und Nachteile Heavy Duty Standboxsack

Der hochwertige Heavy Duty Standboxsack scheint für Sportler gut verwendbar zu sein. Zunächst gibt es keinen Grund den Boxsack schlecht zu bewerten. Das Produkt liegt in einem Preisniveau, welches für den Sportler durchaus auch alle Ansprüche erfüllen sollte.

Ein Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Heavy Duty Standboxsack liegt in einem mittleren bis hohen Preisniveau. Er ist durchaus nicht mehr günstig und verspricht daher für den Kunden eine überdurchschnittlich gute Qualität. Der Boxsack verfügt über eine kompakte Form, sodass es zunächst nicht zu schnellen Beschädigungen und Brüchen an einer Aufhängung kommt. Eine weitere Schwachstelle, die beseitigt wurde, ist der Standfuß selbst. Dieser erweist sich als robuster, als an vergleichbaren Modellen. Der hochwertige Boxsack fällt nicht zu schnell um, wenn unterschiedlich trainiert wird.

Ein Fazit zum Heavy Duty Standboxsack

Allgemein erscheint der Heavy Duty Standboxsack besonders hochwertig und verspricht für den Sportler eine optimale Unterstützung im Training. Der Stand ist stabil und der Sportler kann auf eine gesundheitsbewusste Weise trainieren. Denn der Heavy Duty Standboxsack fängt Schläge soweit gut ab und lässt Muskulatur und Gelenke des Sportlers die Schläge nicht zu intensiv spüren. Das Sportgerät ist so gestaltet, dass es einfach aufzustellen und einfach zu befüllen ist. Somit wird der Heavy Duty Standboxsack zu einem nützlichen Sportgerät in erstklassiger Qualität, das das Training des Boxers unterstützt und auf unterschiedlichen Stufen begleitet.


279,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. September 2019 20:40